Home / Neues aus dem Verband / Wir waren in Berlin: KJHT 2014

Wir waren in Berlin: KJHT 2014

juz-united war in Berlin! Leider nicht zum Urlaub machen, sondern wir sind zusammen mit unserem Projektverbund QuarteT zu den Kinder- und Jugendhilfetagen nach Berlin gefahren, um “Offen für Vielfalt” und den Verband auf der Messe auszustellen. Das Projekt kam auch ziemlich gut an, viele Leute haben sich für unsere Baby-Kampagne interessiert, für die verschiedenen Aktionen, die wir bisher im Projekt durchgeführt haben – und vor allem auch für die Arbeit des Verbandes. Denn so etwas wie juz-united ist deutschlandweit einzigartig und Viele haben sich für unser Konzept begeistert. Wir haben auch ein paar neue Kontakte geknüpft, ein paar Organisationen kennen gelernt, die ähnlich funktionieren, wie wir und uns ein bisschen neues, fachliches Input geholt (z.B. Hitparade der Schimpfwörter).

Es hat sich auf jedenfall gelohnt – und natürlich haben wir auch ein bisschen Berliner Luft geschnuppert!

About Lisa

Check Also

Ehrenamtliches Engagement in Zeiten von Corona

Die Saarbrücker Zeitung hat sich bei Juz-Aktiven im Land umgehört, wie sie in Zeiten von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.