Home / Allgemein / Wir sind Preisträger des Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreises 2020

Wir sind Preisträger des Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreises 2020

Eine solche Preisverleihung kann es auch nur 2020 geben. In einer ZOOM-Konferenz wurden am 3. Dezember die Preisträgerinnen des Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreises 2020 – Hermine-Albers-Preis – gewürdigt. Und gewonnen hat den Praxispreis in diesem Jahr juz-united. Vergeben wird der Preis von der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ.

Da die Preisverleihung wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, wurden die Preisträger*innen und ihre Arbeiten in vier Kurzfilmen vorgestellt. Die Filme sind zu finden unter:
https://www.youtube.com/channel/UCGxHwYkR3vURPJkUcjlPa9A

In der Presseerklärung der AGJ heißt es unter anderem:

Begründung der Jury: „Die Arbeit von juz-united ist absolut preiswürdig. Besonders hervorzuheben sind hier die Hilfe zur Selbsthilfe und eine ausgeprägte Beteiligung von jungen Menschen durch Selbstorganisation. Die Arbeit von juz-united trägt dazu bei, dass junge Menschen auf dem Land gut aufwachsen können.“

„Der Deutsche Kinder- und Jugendhilfepreis – Hermine-Albers-Preis – ist so etwas wie der Oscar der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland. Wir können immer noch besser darin werden, Kinder und Jugendliche zu unterstützen, ihre Rechte zu verwirklichen. Mit dem Preis zeichnen wir diejenigen aus, die das schon besonders gut tun. In diesem Sinne gratuliere ich allen Preisträger*innen auch im Namen der Jury ganz herzlich zur Verleihung des Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreises“, sagte der Vorsitzende der Jury zur Vergabe des Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreises, Prof. Dr. Wolfgang Schröer.

Eine schöne Anerkennung unserer Arbeit. Danke dafür!

Weitere Infos unter: www.agj.de

Mehr dazu in den nächsten Tagen auch auf unserer Homepage.

About Theo

Check Also

Neuer „BOB-Treff“ in Faha/Mettlach

Der selbstverwaltete Jugendclub in Faha/Mettlach („Juz Foh“) ist ab sofort Bob-Treff und unterstützt damit die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.