Home / Allgemein / „Town&Country“-Stifungspreis gewonnen!

„Town&Country“-Stifungspreis gewonnen!

Wir sind stolz und dankbar, verkünden zu können, dass unser Verband kürzlich den „Town&Country“ Stiftungspreis gewonnen hat. Dieser Preis (dotiert mit 1.111€) ist nicht nur eine Anerkennung unserer Arbeit, sondern auch eine Bestätigung dafür, dass das Engagement für selbstverwaltete Jugendzentren und Jugendtreffs im Saarland von großer Bedeutung ist.

Der stellvertretende Geschäftsführer Tobias Drumm dazu: „Wir bedanken uns sehr für die Unterstützung durch die Town&Country Stiftung! Die Arbeit unseres Verbands, der sich für selbstverwaltete Jugendzentren und Jugendtreffs im Saarland einsetzt, fußt auf dem aktiven ehrenamtlichen Engagement junger Menschen. Die Praxis zeigt, wie gerade sozial benachteiligte Jugendliche wachsen können, wenn ihnen Erfahrungen ermöglicht werden, die auf Selbstbefähigung und Selbstbemächtigung abzielen. Umso stolzer sind wir, dass diese Arbeit von der Jury des Stiftungspreises gewürdigt wird. Mit dem Preisgeld eröffnen sich uns weitere Möglichkeiten, Jugendliche dabei zu unterstützen, sich für ihre eigenen Freiräume einsetzen zu können.“

Wir möchten uns nochmals bei der Town&Country Stiftung für ihre Unterstützung bedanken. Gemeinsam können wir einen positiven Einfluss auf die Zukunft junger Menschen nehmen und eine Gesellschaft fördern, in der Selbstbestimmung, Teilhabe und Zusammenhalt im Mittelpunkt stehen.

About Theo

Check Also

Band-Proberaum *Deluxe sucht Nachwuchs-Band

Über „Das Zukunftspaket“ kann juz-united im Jugendzentrum Neunkirchen dieses Jahr viele Events und Angebote im …