Home / Allgemein / Gründung einer landesweiten Interessenvertretung für die Offene Kinder- und Jugendarbeit im Saarland

Gründung einer landesweiten Interessenvertretung für die Offene Kinder- und Jugendarbeit im Saarland

Liebe Kolleg*innen, Fachkräfte und Mitstreiter*innen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Saarland,

hiermit laden wir, das Team von juz-united und Veronica Grindle, Abteilungsleiterin für Kinder- und Jugendarbeit des Regionalverbands Saarbrücken, herzlich ein zum Gründungstreffen einer Landesarbeitsgemeinschaft der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Saarland (LAG OKJA).

Im Saarland fehlt bisher ein starkes landesweites Netzwerk der OKJA, das gemeinsam fach- und jugendpolitisch auftritt. Dies wollen wir mit der Gründung einer LAG ändern.

Der Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen (BAG OKJE), Volker Rohde, wird uns die verschiedenen Organisationsformen der Arbeitsgemeinschaften in anderen Bundesländern vorstellen und uns beratend bei der Gründung einer LAG für das Saarland zur Seite stehen.

Wann:             12. Mai 2023, 16.15 h bis ca. 18.00 h

Wo:                  Gebäude des Jugendamtes und Sozialamtes des Regionalverbandes Saarbrücken

(Raum wird ausgeschildert), Europaallee 11, 66113 Saarbrücken 

Programm:

  1. Begrüßung
  2. Kurzvorstellung
  3. Organisationsformen: Welche Formate gibt es/haben sich bewährt? (Input von Volker Rohde, BAG OKJE)
  4. Welche Aufgaben, Themen und Ziele wollen wir wahrnehmen, verfolgen?
  5. Formaler Gründungsakt
  6. Absprachen und Vereinbarungen zur Weiterarbeit

Wir bitten um eine Anmeldung bei: Veronica.Grindle@rvsbr.de

Herzliche Grüße und bis dahin, Veronica Grindle und das Team von juz-united

About Alex Groß

Check Also

Band-Proberaum *Deluxe sucht Nachwuchs-Band

Über „Das Zukunftspaket“ kann juz-united im Jugendzentrum Neunkirchen dieses Jahr viele Events und Angebote im …