Home / Allgemein / Der JC Wadrill ist jetzt offizieller „Bob-Treff“

Der JC Wadrill ist jetzt offizieller „Bob-Treff“

Der älteste Jugendclub im Saarland engagiert sich für die Aktion „Saar-Bob“

In einem feierlichen Akt wurde dem Vorstandsteam des Jugendclub Wadrill von juz-united das Starterpaket der Aktion „Saar Bob“ überreicht. Damit ist der JC Wadrill offiziell Bob-Treff. Die Idee der Aktion „Saar Bob“: Der Fahrer einer Gruppe junger Menschen, die abends in Kneipen, Diskotheken oder Jugendclubs unterwegs sind, übernimmt für seine Freunde Verantwortung und trinkt keinen Alkohol, damit er die Gruppe auch wieder sicher nach Hause bringen kann. Als Anerkennung erhält er dafür in ausgewiesenen Bob-Lokalen oder Bob-Treffs ein alkoholfreies Gratis-Getränk. Der Jugendclub Wadrill gehört jetzt auch zur großen Gemeinschaft der Bob-Treffs.

Eine kleine Anerkennung für den Fahrer

Der Jugendclub Wadrill ist einer der Traditionsclubs im Saarland und bundesweit einer der ältesten Jugendclubs in Selbstverwaltung. Im Jahr 2020 wird der JC Wadrill in einer großen mehrtägigen Feier seinen 50. Geburtstag begehen und bereits jetzt laufen dazu erste Vorbereitungen. Man darf also gespannt sein, was die jungen Leute des JC Wadrill dazu alles auf die Beine stellen.

Lars Seimetz, der 1. Vorsitzende erzählt, warum sich der Vorstand dazu entschieden hatte, Bob-Treff zu werden: „Wir unterstützen die Aktion Saar-Bob, weil damit landesweit verantwortungsbewusste Fahrer eine kleine Anerkennung erhalten. Als Fahrer der Freundesclique hat man sonst nur Nachteile, weil man ja nichts trinken darf, aber mit einem Gratis-Getränk gibt es doch auch einen kleinen Vorteil.“

„juz-united“ hilft den Jugendclubs

So sieht das auch juz-united, der Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung, und unterstützt als Aktionspartner von „Saar Bob“ sehr gerne die saarländischen Jugendclubs in ihren Aktionen gegen Alkohol am Steuer. Wer dazu gerne weitere Infos hätte, kann sich an die Mitarbeiterin Alexandra Groß wenden: alex.gross@juz-united.de

Bildunterschrift: v.l.n.r.: Jannis Barth (Beisitzer), Melvin Semark (Kassenführer), Lars Seimetz (1. Vorsitzender). Foto: Alexandra Groß (juz-united).

About Alex Groß

Check Also

Ideenlabor Wadgassen

Am Freitag, 20.04.2018 fand in Wadgassen bereits das 3. Ideenlabor zu einer möglichen Neugründung eines …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*